Samstag, 29. März 2014

Rumänientransport

Gerade mal nach knapp drei Wochen haben wir gestern erneut einen LKW nach Rumänien beladen und auf die Reise geschickt. Seit langer Zeit konnten wir damit unser Hilfsgüterlager tatsächlich fast „leerräumen“. Wie so oft wurden wir sehr herausgefordert durch die rumänische Spedition, die sich erst für nächste Woche angekündigt hatte, diese Woche aber plötzlich umdisponierte und den Freitagnachmittag vorfristig anvisierte. Wir hatten ziemliche Probleme, Helfer für diesen Beladungstermin zu finden bedingt durch Krankheit und nicht zu verschiebende Termine. Umso dankbarer waren wir für die eingesprungenen Helfer! Ihnen danken wir an dieser Stelle besonders herzlich!!!
In Vorbereitung sind wir auch für unsere Moldawienfahrt mit Ilja und Liuba Altmann, zu der wir am 8.April starten wollen. Danke für alle Gebetsunterstützung!